Kontakt
Ihre Fragen beantworten wir gerne individuell:

Telefon 08171/6299-850

E-Mail info@ecobility.com

LED Sport und Tennishallenbeleuchtung

Über 400 umgerüstete Tennis- und Sporthallen

Durch unsere Erfahrung wissen wir worauf es ankommt und können Ihnen in Bezug auf Effizienz, Beleuchtungsstärke, Gleichmäßigkeit, Lichtfarbe und Blendung ein für Ihre Bedürfnisse perfektes LED-System zusammenstellen.


Bei der Wahl des richtigen LED-Systems für Sport- und Tennishallen berücksichtigen wir neben der effizientesten Produktauswahl zusätzliche Faktoren:

Unser Vorgehen:

  • Unverbindliche und kostenlose Bestandsanalyse bei Ihnen vor Ort
  • Realistische Einschätzung
  • Herstellerunabhängige Produktauswahl
  • Lichtplanung durch TÜV-Zertifizierte Fachplaner
  • Prüfung möglicher Fördermöglichkeiten
  • Vorstellung des Beleuchtungskonzeptes
  • Begleitung vor, während und nach der Umsetzung

Unsere Auswahl:

  •   Beleuchtungsstärken nach DIN EN 12464-1
  •   Ballwurfschutz
  •   Entblendung
  •   Montagemöglichkeiten
  •   Bodenfarbe und Bodenbeschaffung
  •   Intelligente Steuerung

 

LED Linienlicht

Überzeugend durch seine Effizienz

LED-Linienlicht

Ob in Tennishallen, Sporthallen, Mehrzweckhallen, Turnhallen oder sogar Schwimmbädern - für jede Anwendung gibt es die passende LED-Lichtlinie.
Linienlicht bietet eine hervorragende Effizienz mit homogener Lichtverteilung bei minimaler Blendung.

Mit LED-Lichtbänder des Herstellers VEKO sind heutzutage bereits bis zu 180 Lumen pro Watt und bis zu 100.000 Betriebsstunden problemlos möglich und durch verschiedene Optiken in klar, diffus oder Linse stehen dem Lichtplaner alle gestalterischen Optionen zur Verfügung, um ein für Sie zugeschnittenes Beleuchtungskonzept zu erstellen.

Das LED-Linienlicht Sport ist anodisiert, chlorbeständig und feuchtigkeitsbeständig. Zusätzliche Möglichkeiten bietet ein Lichtmanagementsystem, mit dem die Beleuchtung auf intelligente Weise z.B. über das iPad gesteuert werden kann. Dies erlaubt die Programmierung verschiedener Zenarien und damit die optimale Ausleuchtung der verschiedensten Anforderung für den Training-, Wettkampf- und Hochleistungssport wie u.a. die ITF Turniere.  

Die von uns verbauten VEKO LED-Lichtbänder haben dank Ihres Aluminiumprofils ein perfektes Thermomanagement und sind bei Umgebungstemperaturen von -30° bis zu +45° bedenkenlos einsetzbar. Durch die nahtlose Reihenschaltung ist ebenfalls eine sehr schnelle Montage möglich, so dass der Spielbetrieb nur kurz unterbrochen werden müsste.

  •   Moderne Optik  
  •   Unaufdringlich dank kompakter Abmessungen
  •   Energieeinsparung bis zu 80% möglich
  •   Umgebungstemperatur von +45° bis -30° geeignet
  •   Installationshöhen von 2-20 m
  •   Ballwurfsicher (DEKRA)
  •   Lebensdauer bis zu 100.000 Betriebsstunden
  •   Sehr schnelle Montage, da die Linien bereits vorkonfektioniert ab Werk geliefert werden und
      nur eine elektronische Einspeisung pro Linie nötig ist (nahtlose Reihenschaltung)

LED Strahler

LED mit hoher Lichteffizienz

LED-Strahler

Optimaler Ersatz für stromfressende und wartungsintensive Natriumdampf-Hochdrucklampen
Mit den neuesten Generationen an LEDs, die eine Effizienz von bis zu 150lm/w aufweisen, sind diese Strahler prädestiniert für den Wechsel von 250W - 500W Natriumdampf-Hochdrucklampen auf energieeffiziente LED-Beleuchtung. Die volle Wirkung zeigen sie insbesondere in hohen, weitläufigen Sporthallen wie Tennishallen, Hockeyhallen, Basketballhallen oder Mehrzweckhallen.
Ihre künftige Energiebilanz wird Einsparungen von bis zu 80% aufweisen und mit den deutlich geringeren Wartungs- und Servicekosten, gepaart mit der Resistenz gegen Hitze, Kälte und Staub sind das vielfältige Argumente für die Umstellung auf moderne LED-Technik.
Unsere Lichtplaner berechnen einen maßgeschneiderten Austausch der ihre individuellen Anforderungen und vor Ort Bedingungen voll berücksichtigt.

LED Röhren

Schnelle 1:1 Umstellung auf LED

LED-Röhre

Die T8-Röhre, bekannt und weit verbreitet bei konventionellen Beleuchtungen, eignet sich bestens für einen schnellen 1:1 Austausch. Hier liegt die Kompetenz von ecobility, genau das LED-Röhren Modell auszuwählen, dass im 1:1 Austausch die benötigte Lichtleistung erreicht.Ob Sportumfeld wie Tennishallen, Hockeyhallen oder Basketballhallen, Büro-, Tiefgaragen-, Industrie-, Hallenumfeld wie Lagerhallen, Logistikhallen oder in öffentlichen Einrichtungen. Mit unserer Erfahrung und dem richtige Portfolio, rüsten wir auf  LED-Röhren mit identischem Beleuchtungsergebnis um und erzielen damit das maximale Einsparpotential.

Die wichtigsten Parameter für die Produktauswahl

LED-Röhre ist nicht gleich LED-Röhre.
Wir entscheiden situativ und achten auf:

  • Lichtstrom/Energieeffizienz/Abstrahlwinkel
  • Einhaltung von TÜV/ VDE Vorschriften
  • Benötigten Schutzklassen (IP20/65)
  • Vorhandenen Armaturen (Diffusor und Reflektor)
  • Einsatztemperaturen (-20° bis +65°)
  • Bestehenden Beleuchtungsleistungen

Mit der Umstellung auf LED-Röhre erreichen Sie ein 100% gleiches Ergebnis mit höchstem Einsparpotential Ihrer Energiekosten.

LED Sportplatzbeleuchtung

LED-Flutlicht für Sportplätze

LED-Fluter sorgen für eine perfekte Lichtstreuung, denn ihre Kombination aus unterschiedlichen Linsen ist einzigartig. Reflektoren lenken die Lichtstrahlung nach unten und vermeiden dadurch unnötige Blendung. Die von uns verbauten LED-Fluter mit verschiedenen Abstrahlwinkeln eignen sich hervorragend für die Beleuchtung von Fußball-, Tennis- und Golfplätzen sowie verschiedenste Sportanlagen.

LED-Fluter mit einer Leistung von 250W bis 1.000W sind die ideale Lösung für alle Anwendungen, bei denen viel Licht auf einer vorgegebenen Fläche benötigt wird. Durch eine Lichtleistung von bis zu 140 Lumen pro Watt sind diese Fluter äußerst effizient. Alle Modelle überzeugen durch ein robustes Aluminiumgehäuse mit der Schutzklasse IP66 und IK09 und sind bei Betriebstemperaturen von -25°C ~ 45°C problemlos einsetzbar.
Kontaktieren Sie uns für eine individuelle Beratung.

LED-Förderprogramme 2019


Sanieren Sie Ihre Sportstätte mit effizienter LED-Technologie
Nächster Antragszeitraum 01. Juli bis 30. September 2019
 

BMU LED-Förderung für Kommunen und Vereine in 2019

Ab dem 1. Januar 2019 gibt es für Kommunen und Akteure aus dem kommunalen Umfeld neue Fördermöglichkeiten zur Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen. Das Bundesumweltministerium hat dazu eine neue Fassung der Kommunalrichtlinie mit überarbeiteten und neuen Förderschwerpunkten veröffentlicht.


Welche Vorraussetzungen muss man erfüllen?  

    Eingetragener Verein im Vereinsregister (Auszug aus dem Vereinsregister)

    Gemeinnützigkeitsstatus (Freistellungsbescheinigung des zuständigen Finanzamts)

    Sport als vorrangiger Vereinszweck (Auszug aus der Satzung des Vereins)                               
 

Zuwendungsfähig sind: 

  •     Anschaffung der Anlagenkomponenten inkl. Steuerung 
  •     Ausgaben für die Demontage und fachgerechte Entsorgung der zu ersetzenden Anlagenkomponenten 
  •     Ausgaben für qualifiziertes Fachpersonal zur Installation 
  •     Ausgaben für qualifiziertes Fachpersonal zur Durchführung von photometrischen Messungen
     

In welcher Höhe wird gefördert?

Innenbeleuchtung

30 % Förderquote für Sportstätten bei 50 % CO2-Einsparung mit einer nutzungsgerechten Steuerungs- und Regelungstechnik

  •    Mindestbetrag Fördersumme: 5.000 €
  •    Mindestbetrag Projektgröße Innenbeleuchtung: 16.667 €

Aussenbeleuchtung

25 % Förderquote für Sportstätten bei 50 % CO2-Einsparung

  •   Mindestbetrag Fördersumme: 5.000 €
  •   Mindestbetrag Projektgröße Außenbeleuchtung: 20.000 €
     

Als Fachplaner unterstützen wir Sie gerne bei allen Schritten der Antragsstellung!


  • Bestand erfassen
    Zur Erfassung aller relevanter Daten der bestehenden Beleuchtungsanlage kommt ein Mitarbeiter von uns vor Ort oder wir stellen Ihnen auf Anfrage ein Erfassungsbogen zur Verfügung. Tragen Sie hier die ausschlaggebenden Daten zur bestehenden Anlage zusammen.
     
  • Lichtberechnung und Nachweis der Effizienz
    Unsere Mitarbeiter unterstützt Sie bei der Lichtberechnung, erarbeitet den Nachweis einer verbesserten Beleuchtungssituation und der ausreichenden Effizienz / Energieersparnis der neuen Anlage.
     
  • KRL Antragsformular
    Nach der Registrierung zum KRL Online Tool folgt das Ausfüllen des Formulars. Gemeinsam mit einem unserer Mitarbeiter erarbeiten Sie das für den
    Antrag nötige Antragsformular und geben Ihn als Fachplaner an.
     
  • easy-Online Antrag
    Auch beim Ausfüllen des easy-Online Antrags gehen wir Ihnen gerne zur Hand.
     
  • Bewilligung > Ausschreibung
    Erst wenn Ihr Antrag bewilligt wurde, können Sie die Ausschreibung starten.

 

Der elektronische Antrag über „easy-Online“ muss fristwahrend bis zum Ende der Antragsfrist eingereicht werden. 
 
Binnen 14 Tagen muss der Antrag zusätzlich postalisch an PTJ gesendet werden. Wurde der Online-Antrag mit einer qualifizierten elektronischen Unterschrift versehen,  entfällt die Zusendung der Papierform.

 

         Wir helfen Ihnen!

ecobility ist Partner und Berater von

Referenzen

Auszug bereits umgerüsteter Tennishallen und Sportstätten

AIRtec-Traglufthallen UGTC AlzenauTennis-Center Birkenwald
Allround Sport- und FreizeitanlagenTC Bad FriedrichshallTennisclub Blau-Weiß Lemgo e.V.
ASV Botnang 1898 eVTC Bad Pyrmont e. V.Tennisclub Dautphetal e. V.
Athletik Club 1892 Weinheim e. V.TC Baltmannsweiler-HohengehrenTennisclub Eichenau e.V.
BTS Sportsysteme GmbHTC BernhausenTennisclub Faurndau e.V.
BTV OberhachingTC BernhausenTennisclub Hochdorf-Reichenbach e.V.
Budo Club KarlsruheTC Blau Schwarz DüsseldorfTennisclub Leutkirch
Cannstatter TennisclubTC BlaubeurenTennisclub Olympia Lorsch e.V.
DJK Fasangarten e.V.TC Blau-Weis EislingenTennisclub Rutesheim (TCR)
DTC Gartenstadt e.V.TC Blau-Weiß Vaihingen-RohrTennisclub Schwarz-Weiß Klarenthal e.V.
Eltersports GrünwaldTC Buer e.VTennisclub TC RW Deggendorf
Ettlinger Keglerverein 1953 e.V.TC DeggendorfTennisfreunde Dachau
ETV NürtingenTC EppelheimTennisGate
Golfplatz SchönbuchTC Freiberg-MönchfeldTennisGate LTD
Golfzentrum München RiemTC FreiburgTennishalle Holzheim
House of SportsTC FriedbergTennishalle Porsche Wien
Kail Tennis TC NeuperlachTC GerstettenTennispark Steinbach
Keglerverein Stuttgart e.V. 1922TC GroßhesseloheTennisschule Rosenkranz
Kraftsport Verein UntertürkheimTC Grün-Weiss WalldorfTennisverein Aichwald e. V.
KTC - Kitzbüheler TennisclubTC GünzburgTenniszentrum Krumbach
MTV 1846 e.V. LudwigsburgTC HerrenzimmernTG Mannheim
MTV Stuttgart 1843 e.V.TC HockenheimTG Neunkirchen
MTV-München von 1879 e.V.TC ImmenstadtTG Plochingen
Post Südstadt Karlsruhe e.V.TC Ismaning e.V.TNB e.V.
PSV KarlsruheTC JettingenTPN Tennispark
PSV München e.V.TC Lahr SchwarzwaldTS Esslingen
PSV ReutlingenTC LandshutTSA Mainz
PSV UlmTC Landshut Weiss-BlauTSC Mengen
Reiterverein Durlach 1908 e.V.TC Langenpreising e.V.TSG 1847 Bürgel e. V.
Reithalle BöblingenTC LeopoldshafenTSG Bruchsal
Reitverein RottweilTC LeutkirchTSG Rohrbach Heidelberg
Reitverein Ulm WiblingenTC MarkwasenTSV Berghausen
RTK RegensburgTC MetzingenTSV Betzingen
SC FreiburgTC Mosbach Grün-Weiß-RotTSV Crailsheim
SG Tower Treff DarmstadtTC MössingenTSV Deizisau
SG WeilimdorfTC Murnau e. V.TSV Denkendorf
SKG Stockstadt 1945 e.V.TC OberwerthTSV Denkendorf - BTS Rentschler
Sportclub "Frankfurt 1880" e.V.TC OffenbachTSV Eltingen Leonberg
SportfabrikTC PassauTSV Großhadern-München
Sportfreunde Stuttgart 1874 e.V.TC PliezhausenTSV Grötzingen
Sporthotel SonnhaldeTC RehauTSV Grünwinkel
SportivoTC RepelenTSV Mannheim Abteilung Hockey
SportKultur Stuttgart e.V.TC Rutesheim (TCR)TSV Merklingen
Sportpark FischenTC R-W-R SpaichingenTSV Moosach-Hartmannshofen e.V.
Sportpark Heppenheim GmbHTC SalemTSV Neufahrn
Sportpark MiesbachTC SchönaichTSV Schäftlarn
Sportschule OberhachingTC SchwaigernTSV Schlechtbach
Sportschützenverein 1967 Oberhöchstadt e.V.TC SingenTSV Schmiden 1902 e.V.
Sportverein Hahn e.V.TC Stetten/F e.VTSV Waldenbuch e.V.
Sportvereinigung Feuerbach 1883 e.V.TC Stetten - BTS RentschlerTSV Weilimdorf
Sportvereinigung Weiskirchen 1893 e.V.TC StraubingTurnverein 1880 Dreieichenhain e.V.
Sportzentrum ZeltwegTC Titisee-NeustadtTUS Mühlburg
Sprendlinger Turngemeinde 1848 e.V.TC TübingenTV 1863 e.V. Groß-Zimmern
SpVgg Holzgerlingen e.V.TC Ulm-BöfingenTV 1883 Lampertheim e.V.
SSC KarlsruheTC UnterhachingTV Mörsch
SSV UlmTC WangenTV Oeffingen
STC Siemens Tennisclub MünchenTC Weiden grün-rotTV Reutlingen
STK GarchingTC WeingartenTV Unterensingen
SV BöblingenTC WieslochTVN Tennis-Zentrum Essen
SV LeingartenTC WinnendenTWP Lage GmbH
SV MöhringenTennis Center La Ville WienTZ Weinsfeld
SVS SillenbuchTennis Point ViennaVfB Ulm e.V.
TB NeuffenTennis SendenVFL Sindelfingen
TC Aidlingen e.V.Tennisland Wilder Kaiserund viele mehr...

Referenzprojekte

Kontakt

Unsere Experten und Lichtplaner stehen Ihnen gerne für eine kostenlose Beratung zur Verfügung.
Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an 08171 / 6299 850